image_pdfimage_print

Artenreiche + ausdauernde Bienenweide.
Auch als Hummelweide und Schmetterlingsweide einsetzbar

Bienenweiden sind in den ausgeräumten Agrarlandschaften von heute ein Muss, um Bienen, Hummeln und Schmetterlingen ausreichend Nahrungsangebot über das ganze Jahr zu bieten.

Unsere Saatgut-Mischung Veitshöchheimer Bienenweide leistet hierzu einen wertvollen Beitrag. Zigfach getestet garantiert sie die Nahrungsversorgung der so ungemein nützlichen Insekten.

Die Mischung besteht aus ausgesuchten, einjährigen und mehrjährigen Wildkräutern, die der Veitshöchheimer Bienenweide mit ihrer Blühfreudigkeit und einem reichen Nektar- und Pollenangebot von April bis November ihren besonderen Wert verleihen.

In diesen Seiten von Bruno Nebelung erfahren Sie sehr viel über die Bienenweide und vieles mehr.

Vom Bundesminesterium für Ernährung und Landwirtschaft, ein Pflanzenlexion
Bienenlexikon.pdf (162 Downloads) 3.252 kB