Reinigungstag 2021

image_pdfimage_print

Auch in diesem Jahr hat unser Gesundheitsobmann Horst Wolfrum wieder einen Reinigungstag für den Verein organisiert.Der Ablauf ist jedes Jahr folgendermaßen: Nach Ankündigung des Termins erfolgt die Anmeldung (am besten per E-Mail) bei Horst Wolfrum, unbedingt mit Angabe der Anzahl an zu reinigenden Teilen (Rähmchen, Styroporzargen). Es ist hilfreich, wenn die Anmeldungen schnell und nicht erst kurz vor dem Termin kommen, so dass sich das Helferteam rund um Horst Wolfrum darauf einstellen kann, wieviel Zeit einzuplanen ist.(Gern können natürlich weitere Freiwillige sich zur Verfügung stellen, am Reinigungstag mitzuhelfen!)
Horst Wolfrum macht dann einen Zeitplan und teilt jedem angemeldeten Mitglied eine individuelle Reinigungszeit mit, so dass es nicht zu langen Wartezeiten kommen muss.Die Rähmchen sollten schon vorher zu Stapeln (à 18 Rähmchen) gebunden werden, es empfiehlt sich, wasserfeste Kleidung und Handschuhe dabei zu haben. Jeder ist für die Reinigung seiner Teile selbst verantwortlich, die Helfer vor Ort helfen aber auch.Nach dem Bad in der Lauge werden die Rähmchen und Styroporzargen mit dem Hochdruckreiniger abgesprüht und sollten später noch in einem belüfteten Raum oder unter Dach trocknen können.
Holzbeuten werden nicht in der Lauge gereinigt.
Vielen Dank dem hochmotivierten und zuverlässigen Team und insbesondere dem immer wieder unermüdlichen Horst Wolfrum!