Kurs für Jeden – Hummeln, Bienen & Co. fördern

image_pdfimage_print

Kurstag 02.06.2018

Uhrzeit: Von 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort: Lehrbienenstand auf dem Lür-Kropp-Hof Rockwinkeler Landstr. 5 Bremen

Kursleiter: Dr. Friedrich Pohl

Sie haben vom „Bienensterben“ in den Medien gehört oder überlegen, wie Sie Hummeln, solitärlebenden Bienen und Honigbienen helfen können? Hier erhalten Sie Tipps für Ihren Garten, über Nisthilfen und über die Arbeiten, die als Tierliebhaber/in bzw. Imker/Imkerin auf Sie zukommen würden.

Dieser Kurstag ist also auch für „Zweifler“, die Bedenken haben, ob eine eigene Bienenhaltung (Imkerei) machbar ist. Hierfür erhalten Sie einen Überblick über die Arbeiten über das ganze Bienenjahr.

Sie werden sehen, dass auch ohne eigene Bienenvölker Ihr Garten den Insekten mehr Freude bereiten kann!

Da wir überwiegend an der frischen Luft sind (Regendach vorhanden), ist angemessene Kleidung ratsam. Bringen Sie sich ein Kopftuch (nicht in schwarzer Farbe) als Kopfbedeckung mit. Warum – das erfahren Sie am Kurstag!

Kursgebühr 25€

Diese beinhaltet Kaffee, Tee und Wasser. In der Mittagspause werden Würstchen gegrillt, Salate werden durch die Teilnehmer bitte Mitgebracht.

Mindestteilnehmerzahl: 20

Verbindliche Anmeldung:

Kursanmeldung
6 + 7 =